Verantwortungsvolle Glücksspiel-App BetBlocker erhält Unterstützung von Greentube

Verantwortungsvolle Glücksspiel-App BetBlocker erhält Unterstützung von Greentube

Die Casino-Software und das Spielestudio Greentube, die die interaktive Abteilung von Novomatic sind, haben heute Morgen bestätigt, dass sie durch eine Spende an den Anbieter von Selbstausschluss-Software und eine eingetragene Wohltätigkeitsorganisation für verantwortungsbewusstes Spielen gespendet haben BetBlocker.

BetBlocker für Unbekannte wurde bereits 2017 mit dem einzigen Ziel und der einzigen Funktion gegründet, Personen zu helfen, die erkannt haben, dass sie ein Glücksspielproblem haben. Durch die Installation der BetBlocker-App auf internetfähigen Geräten wird sichergestellt, dass der Benutzer nicht auf mehr als 6.000 Glücksspielseiten zugreifen kann.

In Verbindung mit einem Selbstausschlussdienst wie GamStop in Großbritannien stellt BetBlocker sicher, dass eine Person, die einen Moment der Versuchung hat, erneut online zu spielen, auf Websites zugreifen kann, auf denen Online-Wetten angeboten werden – daher der Name BetBlocker.

Die Spende von Greentube an die Wohltätigkeitsorganisation ist das zweite Jahr in Folge, in dem sie an die in Schottland ansässige Wohltätigkeitsorganisation gespendet haben. In den letzten 12 Monaten wurde die BetBlocker-Software erheblich aktualisiert, und die Spende von Greentube stammt aus dem jährlichen Budget für Forschung, Unterhaltung und Behandlung (RET).

Trevor De Giorgio, Chief Legal Officer von Greentube, kommentierte die Nachrichten wie folgt: „Wir nehmen den Schutz der Spieler bei Greentube sehr ernst und arbeiten ständig daran, dass wir dazu beitragen, diesen entscheidenden Bereich unserer Branche voranzutreiben.“

„BetBlocker ist ein fantastisches Tool, mit dem Spieler ihr Glücksspiel kontrollieren können. Wir sind sehr beeindruckt davon, wie das Produkt im Laufe des Jahres verbessert wurde, um einen noch stärkeren Schutz zu bieten.“

Mit Duncan Garvie von BetBlocker hinzugefügt: „Wir sind sehr dankbar, dass Greentube beschlossen hat, unser wichtiges Projekt weiterhin zu unterstützen. Die Spenden der Branche, die wir erhalten, sind von entscheidender Bedeutung, da sie uns helfen, das Tool weiter zu verbessern und es den Spielern noch einfacher machen, ihre Glücksspielaktivitäten zu kontrollieren oder einzuschränken. “

„Wir haben eine Reihe von Projekten in der Pipeline und die Spende von Greentube wird uns helfen, BetBlocker auf die nächste Stufe zu bringen.“

BetBlocker wird von der erkannt UK Gambling Commission als Wohltätigkeitsorganisation für Prävention, von denen lizenzierte britische Glücksspielanbieter mindestens einen jährlichen finanziellen Beitrag zu Forschung, Prävention und Behandlung leisten müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.